Trotz des schwierigen Namens ist der Indikator Parabolischer SAR ein Analogon zum gleitenden Durchschnitt. Es wird verwendet, um den Durchschnittswert des Preises in der Vergangenheit zu berechnen, kann aber auch dazu beitragen, den zukünftigen Verlauf der Ereignisse vorherzusagen. Es ist mit einer gepunkteten Linie (blaue Punkte) dargestellt. Wenn sich diese gepunktete Linie unter dem Preischart befindet, bedeutet dies, dass der Markt jetzt einen Aufwärtstrend darstellt (der Preis steigt). Und wenn es über dem Chart liegt, ist der Markt ein Abwärtstrend (der Preis sinkt). Wenn Sie dies wissen, können Sie den Indikator Parabolische SAR in Ihrem Handel verwenden.

parabolische sar Strategie

Merkmale der Strategie:
  • Die bedienerfreundliche grafische
  • Es wird nur ein Standardindikator benötigt
  • Die Signale werden vom Indikator selbst gegeben
  • Das System ist sehr einfach und leicht zu verstehen
  • Der Handel erfordert nicht viel Vorbereitung
  • Jedes Währungspaar und jeder Zeitrahmen kann verwendet werden.
Signale empfangen

Parabolischer SAR zeigt die Einstiegspunkte perfekt an.

Wenn das Kursdiagramm die gepunktete Linie kreuzt (z. B. von oben nach unten), wird Parabolisch umgekehrt und dann von der gegenüberliegenden Seite (unterhalb des Diagramms) angezeigt. Die Umkehrung des Indikators ist also ein Signal dafür, dass entweder der Trend endet oder sich umkehrt (wenn er zum Beispiel aufsteigt, sinkt er ab).

Verwenden Sie die folgenden Zeiträume:

Kerzenzeitrahmen - 5 Minuten = Handelszeit - 5 Minuten

Kerzenzeitrahmen - 15 Minuten = Handelszeit - 15 Minute

Hochhandeln"

Sie sollten UP tauschen, wenn der Punkt ÜBER dem Kerzenhalter durch den Punkt UNTER dem Kerzenhalter ersetzt wird und der Indikator unter dem Chart angezeigt wird.

Der erste Punkt nach der Änderung des Trends sollte berücksichtigt werden.

Der zweite Punkt sollte als Signal für den Handel mit dem ausgewählten Finanzinstrument angesehen werden.

parabolische sar strategie pdf

Handeln mit "DOWN"

Sie sollten nach UNTEN traden, wenn der Punkt UNTER dem Kerzenhalter durch den Punkt ÜBER dem Kerzenhalter ersetzt wird und der Indikator über dem Chart angezeigt wird.

Der erste Punkt nach dem Trendwechsel sollte berücksichtigt werden.

Der zweite Punkt sollte als ein Signal für den Handel mit dem ausgewählten Finanzinstrument angesehen werden.

parabolische sar und stochastische Strategie

OLYMP TRADE Empfehlungen

1. Verwenden Sie immer den gleichen Zeitraum.

2. Investieren Sie weniger als 5% Ihres Kontostands pro Trade.

3. Versuchen Sie, feste Beträge im Handel zu verwenden.

Es wird nicht lange dauern, bis Sie lernen, wie Sie mit dem Chart umgehen und gute Handelsmöglichkeiten erkennen. Viel Glück!

HAFTUNGSABLEHNUNG : Der Handel mit Futures, Aktien und Optionen birgt ein erhebliches Verlustrisiko und ist nicht für jeden Anleger geeignet. Die Bewertung von Terminkontrakten, Aktien und Optionen kann schwanken, und infolgedessen können Kunden mehr als ihre ursprüngliche Anlage verlieren. Die Auswirkungen saisonaler und geopolitischer Ereignisse sind bereits in den Marktpreisen berücksichtigt. Die hohe Hebelwirkung des Futures-Handels bedeutet, dass kleine Marktbewegungen große Auswirkungen auf Ihr Handelskonto haben. Dies kann gegen Sie wirken und zu großen Verlusten führen oder für Sie arbeiten und zu großen Gewinnen führen.

Wenn sich der Markt gegen Sie bewegt, können Sie einen Totalverlust erleiden, der größer ist als der Betrag, den Sie auf Ihr Konto eingezahlt haben. Sie sind verantwortlich für alle Risiken und finanziellen Ressourcen, die Sie nutzen, und für das gewählte Handelssystem. Sie sollten nur dann handeln, wenn Sie die Art der von Ihnen getätigten Transaktionen und das Ausmaß Ihres Verlustrisikos genau kennen. Wenn Sie diese Risiken nicht vollständig verstehen, müssen Sie sich von Ihrem Finanzberater unabhängig beraten lassen.

Alle Handelsstrategien werden auf eigenes Risiko angewendet.