mit einem Ziel beginnen

Wenn Sie versuchen, Ihr Leben zu ändern, können Aufgaben Sie überwältigen. Change fühlt sich oft wie eine große Aufgabe an. Besonders, wenn es um Geld geht.

Wo fängst du an? Die Zahlen scheinen zu schwimmen. Du hast keine Antworten. Wo wirst du sie finden?

Versprechen und große Auflösungen sind einfach. Sie verändern Ihre finanzielle Situation für sich und Ihre Familie. Du kannst planen und sagen, was du willst.

Aber der Weg dorthin ist der eigentliche schwierige Teil. Atmen Sie durch und tauchen Sie ein.

Wenn du es in kleinen Schritten machst, wird es nicht schwer sein.

Die Idee ist, dass man die Dinge niederreißen muss. Schritt für Schritt. Erstellen Sie Ziele, eine Liste, einen Plan. Ihre Finanzen zu ändern kommt Schritt für Schritt. Du kannst nicht einfach alles über Nacht schaffen. Man muss ihm Zeit geben und Schritt für Schritt gehen.

Auch das Speichern erfolgt Schritt für Schritt. Dollar für Dollar und manchmal Penny für Penny. Es ist schwer zu erkennen, dass Sie Fortschritte machen. Aber wenn man viele kleine Schritte und viel Zeit hat, wird man sehen, wie sich das alles summiert.

Das Problem ist, dass man konzentriert und motiviert bleiben muss. Konzentrieren Sie sich einfach auf jeden kleineren Schritt. Mit jedem, das erreicht wird, werden Sie den Drang spüren, den nächsten Schritt zu gehen. Setzen Sie allgemeine Ziele, die Ihnen Zeitvorgaben geben.

Ich schlage vor, dass Sie sich nie mehr als eine Stunde lang hintereinander hinsetzen und Ihre Finanzen anschauen. Sie werden einfach überwältigt und gestresst sein. Manche Leute haben ein Glück. Arbeiten Sie, bis Sie in der Lage sind, eine Pause zu machen und geben Sie ihm einen Tag.

Arbeite nicht an deinen Finanzen, bevor du ins Bett gehst. Du willst nicht bis in die Nacht denken und planen. Du willst gut schlafen. Schreiben Sie Ihre Ideen und Ziele und Zahlen auf Papier und lassen Sie sie dort stehen. Du arbeitest daran, wenn du es solltest.

Machen Sie sich Ziele. Halten Sie sie einfach genug, um tägliche Ziele zu sein. Du könntest folgendes auf deiner Liste haben:

-Rufen Sie Kreditkarte #1 für niedrigeren Zinssatz.
-Schließen Sie ungewöhnliches Kreditkartenkonto #1.
-Kreditauskunft prüfen.
-Motorrad zum Verkauf anbieten.
-Wie ein Taxifahrer zu mir sagte:“Wenn du kein Geld hast, um am nächsten Tag zu essen, kannst du nicht mal mit deiner Frau schlafen!“

Sie sollten auch eine Liste aller Ihrer Schulden, der Zahlungsbeträge, Salden und Zinssätze erstellen. Liste von höchsten Zinsen bis zum niedrigsten Zinssatz. Fang ganz oben an und bezahle sie ab. Einzelteile, die Sie verkaufen, um ihre Anmerkung weg zu zahlen, wie das Motorrad oben sollten einfach weg gezahlt werden, wenn sie verkauft werden. Jedes überschüssiges Geld sollte zur Schuld auf die Oberseite der Liste gehen — es sei denn sie vollständig weg eine Schuld irgendwo auf der Liste zahlt. In diesem Fall solltest du einfach loslegen und das loswerden.

Halten Sie es Schritt für Schritt und Stück für Stück wird Ihnen helfen, sich von überwältigend. Denken Sie daran, dass es heute nicht ganz abgeschlossen werden kann, also machen Sie sich nicht verrückt zu versuchen. Es dauert nur eine Stunde pro Nacht. Finanzielle Freiheit kommt mit Zeit und Hingabe.

Seminare zur finanziellen Freiheit

Der einzige Weg für Sie, um finanzielle Freiheit zu erreichen, ist es, aus der Verschuldung herauszukommen und so zu bleiben. Erst wenn Ihre finanzielle Situation nicht mehr jeden Aspekt Ihres Lebens kontrolliert, können Sie sagen, Sie haben finanzielle Freiheit.

Für Menschen, die in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, gibt es Hilfe. Von der Gutschrift, die zu den Selbst raten – helfen Sie Büchern rät, sind Sie in der Lage, eine Weise zu finden, Ihnen zu helfen, Ihre Schuld zu handhaben. Es gibt auch viele Unternehmen, die Seminare anbieten, die sich mit der Erlangung von finanziellen Freiheiten befassen. Diese Seminare werden in der Regel von Finanzinstituten oder Finanzexperten durchgeführt.

Die in diesen Seminaren behandelten Materialien unterscheiden sich von Seminar zu Seminar, haben jedoch meist dasselbe Thema. Sie sind alle über das Erziehen Sie auf Ihrem Schuldenmanagement und wie man Ihr Geld veranschlagt. Diese Seminare können Sie auch über langfristige Geldbewirtschaftung und die Planung der Zukunft Ihrer Kinder aufklären.

Wenn Sie versuchen, finanzielle Freiheit zu erreichen, unabhängig davon, welche anderen Informationen ein Seminar Ihnen sagen kann, ist der wichtigste Schritt, weg von Schuld zu erhalten. Sobald Sie alle Ihre Schuld weg gezahlt haben, wird Ihr Leben soviel einfacher werden. Deine einzige Aufgabe wird es sein, dich aus Schulden rauszuhalten. Hier können diese Seminare sehr nützlich werden. Die Ausbildung zum Geldmanagement ist eine wichtige Fähigkeit, die in diesen Seminaren entwickelt wurde.

Unabhängig davon, was Sie von Finanzseminaren lernen, hängt die finanzielle Freiheit immer von Ihrem Handeln ab. Es würde nichts ausmachen, wie viel diese Leute dich lehren, wenn du nicht gewillt oder unfähig bist, ihren Ratschlägen zu folgen. Wenn Sie finanzielle Freiheit erlangen wollen, müssen Sie daran arbeiten. Niemand sonst kann es für dich tun. Wenn Sie sich entscheiden, ihren Ratschlägen zu folgen und von Ihren Finanzen loszuwerden, wird Ihr Leben glücklicher und leichter zu verwalten sein.

langsam und standfest

3 Schlüssel zur finanziellen Freiheit

Ob Sie $100 oder eine Million wollen, hängt von Ihnen ab. Aber egal, welche Position oder welcher Beruf Sie besetzen, Sie brauchen finanzielle Freiheit. Was ist finanzielle Freiheit? Es gibt keine festgelegten Geldbeträge, die als die Summe festgelegt werden könnten, die eine Person braucht, um finanzielle Freiheit zu erlangen. Was es bedeutet, ist genug Geld zu haben, damit Sie nicht um Geld besorgt sind. Du brauchst all das Geld, das du benötigst, um dir die Grundbedürfnisse des Lebens zu decken, was auch immer das für dich bedeutet, und dann einen Betrag, der für zukünftige Bedürfnisse reserviert ist.

Nun, es ist ein kniffliges Unterfangen, sich für die Menschen zu entscheiden, wie viel sie für die wirtschaftliche Sicherheit brauchen. Jedoch können Sie für sich selbst bestimmen, was Sie benötigen, um finanziell frei sein. Und das ist von größter Wichtigkeit, weil man das Leben nicht genießen kann, wenn man sich immer um Geld Sorgen macht.

Wie sichern Sie sich also Ihre finanzielle Freiheit?

1. stellen Sie eine definitive Menge Geld ein, das Sie benötigen, ob es ein jährliches Einkommen ist, das Sie hoffen, oder eine grobe Menge zu erreichen, die Sie wünschen, stellen Sie sie gerade in Ihren Verstand ein und notieren Sie sie unten. Konzentrieren Sie sich darauf und lassen Sie das Bild nicht verblassen.

2. einen Plan, um die gewünschte Geldsumme zu erhalten. Ihr Plan muss nicht lange dauern, aber Sie müssen eine. Holen Sie es klar in Ihrem Geist, dass es keine solche Sache wie etwas für nichts und bereit sein, nützliche Dienstleistungen im Gegenzug für das Geld, das Sie erwerben wollen, zu erbringen. Earl Nightingale sagt, dass viele für uns falsch, indem sie sagen, dass wir Geld verdienen wollen. Die einzigen Leute, die Geld verdienen, arbeiten in den Münzstätten, sagt Earl. Der Rest von uns hat einen Spitzenverdienst. So bereit sein, nützliche Dienstleistungen zu erbringen, ob Sie ein Produkt verkaufen werden, das Leuten fördert oder für Löhne in irgendeiner Einrichtung arbeiten wird, deren Endprodukt zu den Leuten nützlich sein wird, seien Sie einfach bereit, etwas zu tun und dargelegt, um gerade das mit Glauben und Entschlossenheit zu tun

3. als nächstes musst du deine Einstellung zum Geld ändern, wenn du wirklich mehr davon haben willst. Vergessen Sie all diese Klischees von Geld ist die Wurzel des Bösen und dergleichen. Der Bestsellerautor Denis Waitley meint, dass dies eine grob falsch zitierte uralte Weisheit sei, die eher sagt:“Die Liebe des Geldes ist die Wurzel allen Übels“. Sie müssen auch glauben, dass Sie das Geld, das Sie gezielt haben, um durch rechtliche Mittel zu erwerben bekommen. Die wichtigste Tatsache über das Anhäufen von Geld ist jedoch so einfach und so alt wie die Zeit. Geben Sie weniger aus, was Sie verdienen! Egal, wie reich oder arm Sie sind, wenn Sie Vermögen erwerben möchten, müssen Sie Ihr Einkommen so planen, dass Ihre Ausgaben nicht Ihr Einkommen übersteigen

Da hast du sie jetzt. Drei sichere und einfache Schritte zur finanziellen Freiheit. Gehen Sie voran und arbeiten Sie diese Grundregeln in Ihrem täglichen Leben und Geld hört bald auf, Ihr Problem zu sein.

 

Click here to get this post in PDF