Handelszeiten nach Ländern aufgelistet

Teilen Sie Ihr Wissen mit Ihren Freunden!

Zeitzonen geben Ihnen die Möglichkeit, binäre Optionen zu handeln, wann immer es Ihnen passt. Sie können nicht nur an Wochentagen, sondern auch am Wochenende handeln.

Handel mit binären Optionen

Pacific Session

Es ist eine ständige Bewegung auf der Devisenmarkt. Am Montag beginnt um Mitternacht in Moskau ein neuer Handelstag in so großen Städten wie Sydney und Wellington. Die lokalen Devisenbörsen nehmen ihre Arbeit auf und der Markt wird „ins Leben gerufen“. Zu diesem Zeitpunkt sehen Sie die ersten Bewegungen auf Ihrer Handelsplattform.

Diese Handelssitzung heißt Pacific. Erste Nachrichten über Neuseeland werden veröffentlicht, die es ermöglichen, Währungspaare mit dem Neuseeland-Dollar (NZD) zu handeln. Ungefähr bei 00: 30 können die Informationen über die USA erscheinen und die Währungspaare mit dem USD können leicht zurückgehen.

Diese Sitzung dauert wie jede andere neun Stunden. Dies ist der Standardarbeitstag für die Exchange-Mitarbeiter. Vor 3 Uhr morgens werden Sie jedoch nicht viel Aktivität auf Ihrem Chart sehen. Es ist, weil die meisten Händler noch schlafen.

Asien Session

Wenn die asiatische Sitzung beginnt, werden die Währungspaare mit dem Yen (JPY) und dem australischen Dollar (AUD) aktiv.

Gegen 2: 50 nach Moskauer Zeit erscheinen die Daten zu Japan, was den Kurs des Paares USDJPY stark verändern kann. Die Zentralbank dieses Landes achtet darauf, dass die Währung nicht zu viel oder zu wenig kostet. Daher kann die Bank den Zinssatz ändern, indem sie zusätzliche Währungsvolumina in den Markt einbringt.

Dieser Vorgang wird als Intervention bezeichnet. Es passiert plötzlich und kann nicht geplant werden. In diesem Fall sehen Sie eine lange vertikale Linie auf dem Chart, die den Preis entweder nach oben oder nach unten verschiebt. Nichtsdestotrotz wird diese Zeit der asiatischen Sitzung als ziemlich ruhig angesehen und der Markt wartet darauf, dass Europa aufwacht.

Europäische und russische Sitzungen

Bei 9: 00 by Moscow Time gehen Frankfurt, Zürich, Paris und London ins Spiel. Beliebte Börsen, Investmentfonds und die größten Banken nehmen ihre Arbeit auf, was zu einer großen Aktivität führt. Auf der 10: 00 von Moskau eröffnen Londoner Institutionen und es werden Nachrichten über Großbritannien, Deutschland und die Eurozone veröffentlicht. Zu diesem Zeitpunkt verzeichnen das Britische Pfund (GBP), der Schweizer Franken (CHF) und der Euro (EUR) die größten Bewegungen.

Ebenfalls bei 10: 00 eröffnet die Moskauer Börse und führt den Rubel auf die Weltbühne. Bis 18: 00 von Moskau ist die beste Zeit, um USDRUB und EURRUB zu handeln.

Bei 14: 00 machen die Börsen Mittagspause und die Schwankungen in den Charts werden etwas ruhiger.

Amerikanische Sitzung

Ausgehend von 15: 00 von Moskau bereitet sich der Markt auf die Eröffnung der amerikanischen Session vor. Zu diesem Zeitpunkt werden möglicherweise die ersten Daten zu den USA veröffentlicht, die die Währungspaare zum Dollar verschieben.

Die OLYMPTRADE-Website bietet Ihnen die einfachste Möglichkeit, wichtige Ereignisse zu verfolgen. Dort finden Sie nicht nur einen kostenlosen Wirtschaftskalender, sondern auch eine wöchentliche Auswahl der wichtigsten Nachrichten, die genau beobachtet werden sollten.

Bei 16: 00 by Moscow beginnen die Börsen von New York und Chicago offiziell zu arbeiten, während die europäischen Börsen bis 18: 00 weiterarbeiten und ihre nationalen Währungen nach oben und unten drücken. Derzeit ist das EUR / USD-Paar wahrscheinlich besser als andere, um schnell und aktiv mit binären Optionen zu verdienen.

Auf der 16: 30 von Moskau werden die wichtigsten Nachrichten zu den USA veröffentlicht, die das Diagramm leicht ändern können. Danach finden Sie ab 18: 00 by Moscow Time viele wichtige Daten zu den USA.

Paare mit USD wirken sich auf Gold aus, daher sollten eingehende Nachrichten nicht ignoriert werden. Beispielsweise können positive Daten zu Amerika den Goldpreis für mehrere Stunden in Folge sinken lassen.

Gegen Mitternacht lässt der Sturm auf dem Markt nach. Und ein neuer Tag der Pazifiksitzung beginnt.

Handelsvolumen der Kryptowährung in Stunden

Zeitsessionen im Winter und Sommer

Beachten Sie, dass die Öffnungs- und Schließzeiten der Sitzungen abhängig von der aktuellen Uhrzeit variieren können - Winter oder Sommer. Die Zeit der Veröffentlichung wichtiger Wirtschaftsnachrichten kann sich ebenfalls ändern. Im Sommer verschiebt sich im Allgemeinen alles um eine Stunde zurück. Ab der Mitte des Frühlings werden Sie beispielsweise die wichtigen Nachrichten zu Amerika nicht bei 16: 30, sondern bei 15: 30 nach Moskauer Zeit sehen.

Pazifiksitzung: 00: 00 - 09: 00 (im Winter und Sommer)

Asiatische Sitzung: 03: 00 - 12: 00 (im Winter und Sommer)

Europäische Sitzung: 09: 00 - 17: 00 (im Winter), 08: 00 - 16: 00 (im Sommer)

Amerikanische Sitzung: 16: 00 - 01: 00 (im Winter), 15: 00 - 00: 00 (im Sommer)

Merkmale des „dünnen“ Marktes

Darüber hinaus sollten Sie sich mit dem Konzept des „Thin Market“ vertraut machen. Es ist die Zeit, in der sich einige Handelssitzungen überschneiden. In diesem Fall können Sie sehr starke und völlig unvorhersehbare Preisschwankungen feststellen.

Daher empfehlen wir Anfängern, innerhalb der folgenden Zeiträume keine binären Optionen zu kaufen:

Im Winter: 2: 45 - 3: 45; 8: 45 - 9: 15; 15: 45 - 16: 15

Im Sommer: 2: 45 - 3: 45; 07: 45 - 8: 15; 14: 45 - 15: 15

Ähnlich schnelle Kursbewegungen sind auch in den letzten beiden Dezemberwochen möglich, wenn große Investmentgesellschaften, Fonds und Banken ihre Mittel vom Markt nehmen, um ihre Gewinne und Verluste zu berechnen. Danach gehen die Börsen nacheinander in die Weihnachtsferien, und die Aktivität für alle Währungspaare wird allmählich reduziert.